Talentscout & Stärkenfinder

Du willst Deine Stärken entdecken, statt über Deine Schwächen zu grübeln? Vielleicht passt dafür eine der AGs, die ich in Deiner Schule anbiete. Zusammen mit anderen findest Du heraus, was in Dir steckt. Das aktuelle Angebot findest Du im Schaukasten vor Raum 227.

Hilfe zur Selbsthilfe

Wenn Du immer weniger Lust hast auf die Herausforderungen des Alltags, wenn Du zu viel Druck und zu wenig Freiheit erlebst, dann kannst Du das Beratungsangebot nutzen. Zusammen mit Rabea Kimm und Simon Schmitz stehe ich für folgendes Angebot: Wir hören zu und geben dir einen Freiraum zum Nachdenken. Es geht um Deinen Weg. Wenn Du es wünschst, gebe ich Dir auch Kontaktdaten zu anderen Beratungsprofis außerhalb der Schule.

Schweigepflicht

Als Schulseelsorger arbeite ich zwar in der Schule, habe dort aber keine Vorgesetzten. Von einem Gespräch gebe ich niemandem Auskunft, weder Lehrer*innen, dem Schulleiter oder Eltern, auch keinen Mitschüler*innen. Erst in Absprache mit Dir erzähle ich Dritten etwas.

 

Michael Kruse

Pastoralreferent im Bistum Aachen

0179/3858867

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

in der Regel freitags von 9 bis 12 Uhr im Burgau-Gymnasium (z.B. Raum 227)

Themen, in denen ich zu Hause bin:

  • Genderarbeit mit Jungen und Mädchen (Identifikation und Abgrenzung)

  • Konfliktmanagement (no blame approach, GFK)

  • Dialog der Generationen sowie Dialog der Kulturen und Religionen

  • Ganzheitliche spirituelle Impulse

  • Leitung von Gruppen und feed back Kultur

  • Organisation von Projekten

  • Trauerbegleitung von einzelnen und Gruppen

Schulseelsorge bedeutet nicht, dass es ein fertiges Programm gibt. Eure Ideen und Wünsche haben dort immer Platz. Wenn Ihr Ideen habt, meldet euch bei mir.

Weitere Informationen findet ihr auf den Seiten der Schulseelsorge Düren.